Unser nächster Sommerkurs startet am 11.05.2024. Die theoretische Ausbildung findet im Schulungsraum Hansjakobweg 47, Bühlertal statt. Die Schiessausbildung absolvieren wir auf dem Schiessstand der Jägervereinigung Offenburg und die praktische Ausbildung inklusive Exkursionen unternehmen wir im Nordschwarzwald, in Ettlingen, Spessart und Schöllbronn nahe Karlsruhe nach Bedarf. Wir bilden Sie zu einem kompetenten Jäger aus.

Unterrichtszeiten:
Kurs vom 11.05.2024 bis 03.07.2024
5 x Freitags von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Samstag/Sonntag/Feiertage 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr theoretischer und praktischer Unterricht

Unterrichtsende:
09.07.2024

Prüfungstermine:
Schießen am 05.07.2024, Schriftliche Prüfung am 08.07.2024, Mündliche Prüfung vorraus. am 09.07.2024

Kosten/Zahlungsbedingungen:
Lehrgangsgebühr: 1.950,- EUR 
Einmalige Schiessstandsgebühr je nach Schiessstand: ca. 150,- EUR
Heintges Lehrsystem komplett: ca. 130,- EUR
(nur wenn gewünscht)

weitere Kosten:
individuelle Munitionskosten
Prüfungsgebühr an die Jägervereinigung

Die Versicherung der Teilnehmer wird von der Kursleitung bezahlt.

Zahlungsbedingungen:
Bei Anmeldung: 250,- EUR
Bei Unterrichtsbeginn: 850,- EUR
Restzahlung bis spätestens vier Wochen vor Kursende: 850,- EUR

Bei vorzeitigem Ausscheiden aus dem laufenden Kurs oder bei Nichtbestehen der Jägerprüfung besteht kein Anspruch auf Wandlung oder Minderung der entrichteten Kursgebühren. Die Anmeldung erfolgt vorbehaltlich freier Ausbildungsplätze. Wir setzen uns nach Anmeldung kurzfristig mit Ihnen in Verbindung.

Anmeldung zum Jungjägerlehrgang Sommer 2024

Hiermit melde ich mich verbindlich zum Jungjägerlehrgang der Jägerschule Nordschwarzwald an.

Diese Webseite verwendet personenbezogene Daten wie Cookies und IP-Adressen, um ein optimales Nutzungserlebnis anzubieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.